Zum Inhalt springen
0207 Portrait zusammen Foto: Jusos Hannover Südwest

4. Februar 2024: Der Sprecher*innen-Kreis stellt sich vor

Schlagwörter
Auf der Jahreshauptversammlung (JHV) im Januar wählte die Arbeitsgemeinschaft einen neuen Vorstand. Der Sprecher*innen-Kreis besteht den drei Jusos Daniel, Julia und Jan. Zeit, dass sie sich vorstellen...
0126 Portrait Jan Foto: Jusos Hannover Südwest

und...

Finanzverantwortlicher im Vorstand der SPD Hannover-Südwest
Kooptiertes Mitglied in der SPD-Fraktion im Stadtbezirksrat Ricklingen

Moin, ich bin Jan, 23 Jahre, aus Wettbergen. Ich wurde auf der JHV als Sprecher der Juso-AG Hannover-Südwest gewählt. Danke für das Lob und das erneute Vertrauen.
2024 möchte ich mich weiter für die interne Orga engagieren und die AG weiter ausbauen. Letztes Jahr feierten wir 1. Geburtstag und konnten zurückblicken auf das, was wir innerhalb eines Jahres geschafft haben. Eine totgeglaubte Gruppe hat sich zu einer respektablen AG in Hannovers Südwesten entwickelt. Danke an all die Ermöglicher*innen. Auch in diesem Jahr stehen wieder einige Projekte an. So möchten wir uns dem ehemaligen KZ Mühlenberg wittmen und uns mit Geschehnissen am Güterbahnhof Fischerhof zu Zeiten des Drittens Reichs auseinandersetzen. Daneben steht die Kommunalpolitik weiter oben auf der Liste. Unsere Stadtbezirke sind von der Arbeit Ehrenamtlicher aus Vereinen und Verbänden geprägt, hier in Kontakt zu treten und diese vor Haushaltssparmaßnahmen zu schützen wird ein wichtiges Anliegen für 2024.
Alle, die dabei sein möchten, sind herzlich eingeladen. Demokratie funktioniert nur mit vielen, die sich einbringen und neue Perspektiven mitbringen. Ich freue mich sehr auf 2024.

0126 Portrait Julia Foto: Jusos Hannover Südwest

Hi, ich bin Julia, 28 Jahre alt, aus Ricklingen. Ich wurde auf der JHV zur Sprecherin der Juso-AG gewählt. Danke an alle Mitglieder für das erneute Vertrauen.
Zurzeit liegt mein Hauptaugenmerk auf dem Kampf gegen Rassismus und Faschismus. Dafür auf die Straße zu gehen und zu demonstrieren ist mir ein besonderes Anliegen. Im Jahr 2024 geht es mir vor allem darum, ein Zeichen zu setzen und meine Stimme zu erheben. Wir dürfen rechtem Gedankengut keinen Platz in unserer Gesellschaft geben. Es ist an der Zeit, sich noch mehr für soziale Gerechtigkeit einzusetzen! Auch dieses Jahr werde ich mich mit dem Thema Feminismus auseinandersetzen, damit dieser weiterhin vertreten wird. Außerdem komme ich durch meine Arbeit immer mal wieder mit Familien und Kindern aus sozial schwachen Verhältnissen in Kontakt. Dort stehe ich mit Rat und Tat zur Seite und helfe bei Anträgen und Fragen. Dies möchte ich noch ausbauen und auch in meinem Stadtteil weiter unterstützen.

0126 Portrait Daniel Foto: Jusos Hannover Südwest

und...

Juso-Unterstützer im SPD-Ortsverein Hannover-West

Moin, ich bin Daniel, 26 Jahre aus Badenstedt. Bei der letzten JHV wurde ich als Sprecher mit in den Vorstand gewählt. Dafür möchte ich erstmal meinen Dank aussprechen.
Folgend möchte ich einmal auf die Ziele, die ich für die AG-Arbeit für 2024 habe, zu sprechen kommen. Gerade in diesem Jahr wird es von hoher Bedeutung sein, ein eindeutiges Zeichen in Richtung Faschist*innen zu senden. Es gilt besonders Minderheiten, unabhängig vom kulturellen Hintergrund, zu schützen. Dafür möchte ich unter anderem mit der AG an wichtigen Demos teilnehmen und meine Stimme gegen Rassismus, Antisemitismus und Menschenfeindlichkeit erheben. Ein weiteres zentrales Anliegen ist für mich der Erhalt von wichtiger Jugend- und Vereinsarbeit in Hannover-Südwest. Gerade für Viertel wie Mühlenberg ist sie von hoher Bedeutung und sie bietet vielen Kindern und Jugendlichen eine Möglichkeit für eine sinnvolle Freizeitgestaltung. Hier gilt es im Hinblick auf die langfristige Haushaltsplanung Druck zu machen. Zudem möchte ich innerhalb unserer AG weiter an wichtigen Themen arbeiten wie an dem Ausbau von Maßnahmen zur Inklusion. Hier sollten wir in unserer AG an die gute Arbeit aus 2023 anknüpfen. Ich bin sehr motiviert diese Herausforderungen, innerhalb der AG anzugehen und freue mich auf alle die uns auf diesem Weg begleiten, ob in Form von anderen AGs, Vereinen oder Zusammenschlüssen!

Die Juso-Arbeitsgemeinschaft Hannover-Südwest

Die Jusos Hannover Südwest sind eine Arbeitsgeminschaft für alle SPD-Mitglieder unter 35 Jahre und Juso-Unterstützer*innen aus den Ortsvereinen Hannover-Südwest und Hannover-West. Alle genaueren Infos zu uns erhälst Du hier: Jusos Hannover Südwest.

Solltest Du Interesse haben, mal bei uns vorbeizuommen und zu gucken, ob dir ein Engagement in einer politischen Organisation liegt, schreibe uns gerne an. Infos zu unseren Terminen findest Du hier, aber auch auf unserem Instagram- und WhatsApp-Kanal.

Vorherige Meldung: Holocaust-Gedenken am Mühlenberger Markt

Nächste Meldung: UB-Konferenz der Jusos

Alle Meldungen